23.03.2017

360° - Was genau ist Virtuelle Realität?

Beschreibung: Smartphones haben die Welt im Sturm erobert und unser aller Leben radikal verändert. Steht uns mit Virtual Reality nun eine ähnliche Entwicklung bevor? Benjamin Rudolf erklärt verständlich was uns erwartet.
25.03.2017

360° - VR selbst gemacht

Beschreibung: Ist ein 360° Video schon fast so gut wie die ‚Realität‘? Die Antwort auf diese und andere Fragen bekommt man nur in dem man selbst experimentiert und kreativ wird.
01.04.2017 - 02.04.2017

»Wearables« – Tragbares

»Wearables« sind alle technologischen Kleidungsstücke und »Gadgets«, die am Körper getragen werden. In diesem Workshop lernen wir, spielerisch & kreativ Textiles mit Technischem zu verbinden. Dabei werden Grundkenntnisse des Nähens sowie des Programmierens mit einem »Arduino« vermittelt.
09.04.2017

Zines - kleine Magazine selber machen

Die KünstlerInnen der »Beat Generation« benutzten kleine Magazine als Ausdrucksform, um ihre Gedanken und Einstellungen in Eigenproduktionen unter die Menschen zu bringen. In diesem Workshop erstellen wir gemeinsam ein »Zine«, das selbstständig zusammengestellt, kopiert und ausgetauscht werden kann.
10.04.2017 - 13.04.2017

Tinkertank Feriencamp in der e.Tage in Ulm

Tinkertank zu Gast in Ulm! In den Osterferien mischt das Tinkertank Team das Verschwörhaus in Ulm auf! Eine Woche lang werden wir tüfteln was das Zeug hält! Kombiniere deine Programmier- und Tüftel-Skills mit deinen abgefahrenen Ideen.
21.04.2017

Create & Cut – Leuchtkästen

Im Kurs arbeiten wir mit einem Schneideplotter, mit dessen Hilfe Motive oder Schriften aus den verschiedensten Materialien ausgeschnitten werden können. Mit einer Lichterkette und Transparentpapier können eure Wortgedichte dann zum Leuchten gebracht werden.
29.04.2017

Elektrosluch

Elektromagnetische Wellen strahlen überall in unserer Umwelt unter anderem Radiowellen, Röntgenstrahlung, Lichtstrahlen, oder WLAN. Wir werden ein Gerät löten, um diese Strahlung hörbar zu machen. Nachdem wir uns auf die Suche nach den Wellen gemacht haben, veranstalten wir ein kleines Konzert.
06.05.2017

Lötkunst

Von Robotern, Raumschiffen und futuristischen Autos bis hin zu seltenen Tieren oder prächtigen Lötkolben - lass deiner Kreativität beim Löten freien lauf! Elektroschrott wird mit Hilfe von Werkzeug und Lötkolben recycelt und mit neuen Bauteilen zu coolen und ausgefallenen Kunstwerken verwandelt.
21.05.2017

Mega Murmel Maschine – Familiensonntag

Im BÄM-Studio entwerfen wir zusammen eine fantastische Murmelbahn-Maschine aus vielen unterschiedlichen Fundstücken wie Papprollen, Holzleisten, Trichtern, Lametta und PET-Flaschen. Kombiniert werden diese Materialien mit kleinen batteriebetriebenen Motoren und LEDs.
26.05.2017

Elektrosluch

Elektromagnetische Wellen strahlen überall in unserer Umwelt unter anderem Radiowellen, Röntgenstrahlung, Lichtstrahlen, oder WLAN. Wir werden ein Gerät löten, um diese Strahlung hörbar zu machen. Nachdem wir uns auf die Suche nach den Wellen gemacht haben, veranstalten wir ein kleines Konzert.
27.05.2017

Mini Roboter Kabibo

Baue deinen eigenen helligkeitsgesteuerten Mini-Roboter. Beim Löten, Schrauben und Schalter einbauen wirst du spielerisch elektrische Schaltungen kennenlernen. Am Ende sollte der Roboter es schaffen, Hindernissen auszuweichen, Linien, Licht oder auch deiner Hand zu folgen.
03.06.2017

Teslaspule

Die Teslaspule ist ein Resonanztransformator zur Erzeugung hochfrequenten Wechselstroms. Wir werden mit Lötkolben und Lötzinn aus elektronischen Bauteilen und Kupferdraht eine Teslaspule bauen. Nähern wir uns mit einer Leuchtstofflampe beginnt diese zu leuchten ohne elektrisch angeschlossen zu sein.
07.06.2017 - 10.06.2017

Tinkertank Feriencamp Ludwigsburg

Tinkertank zu Gast in der Villa Barrock in Ludwigsburg! In den Pfingstferien werden wir die virtuelle Realität entdecken! Wer schon mal eine VR Brille aufhatte, kennt die Faszination der Verschmelzung des virtuellen und analogen Raums. Man verliert das Gefühl für Raum und Zeit...
23.06.2017

My Theremin – »Synthesizer« selbst bauen!

Das Theremin ist ein Synthesizer, der Veränderungen im elektromagnetischen Feld in Klänge umsetzt. Mit Lötkolben und Lötzinn werden aus elektronischen Bauteilen kleine Theremins gebaut. Bewegen wir unsere Hände nahe der Theremin-Antenne durch die Luft, ertönen Klänge wie von Geisterhand.